Das Stillkochbuch: Über 100 Rezepte - lecker und leicht für Mama und Baby Gebundenes Buch – 23. Juni 2014 Marietta Cronjaeger Monica May-Vetter Kösel-Verlag 3466345960

8 Kundenbewertungen
€12.59

+



Pressestimmen

»Der Klassiker der Stillberater.« (Baby & Co)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marietta Cronjaeger, geb. 1949, ist Hebamme und war viele Jahre Kursleiterin für Geburtsvorbereitung, Babymassage, Rückbildungs- und Beckenboden-Gymnastik in einem Gesundheitszentrum. Heute ist sie freie Beraterin im Bereich Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit. Sie lebt in Emden.


Kundenbewertungen(8)

Bewertung schreiben
Wehrli
1. August 2016
Viele leckere einfache und gut verdauliche Rezepte. Mami und das Stillbaby sind glu00fccklich :-)
Ein punkt Abzug, weil zu einem guten Kochbuch gehu00f6ren fu00fcr mich appetitliche Fotos zu jedem Rezept und eine kurze Info u00fcber die Wirkung der Komponenten. Beides fehlt leider in diesem Buch.
Trotzdem wu00fcrde ich das Buch einer stillenden Mami empfehlen, die dem Baby was gutes tun will.
Sina Schlag
18. Juli 2018
in diesem buch findet man wunderbare rezepte die man wu00e4hrend der stillzeit nachkochen kann. es ist machmal echt schwierig etwas zu kochen aber darauf zu achten das das baby danach keine bauchschmerzen oder blu00e4hungen bekommt
Sandy Paradowski
12. September 2017
Ich habe nun schon einige Rezepte ausprobiert und kann sagen,dass alles bisher gut geschmeckt hat und mit einfachen Zutaten gekocht wird.
Mir fehlt die Angabe der Zubereitungszeit. Zudem wird oft ein
A.W.
24. Mai 2015
super leckere rezepte..sogar fu00fcr skeptische papis.einfach nach zu kochen,gu00fcnstige zutaten die man auch u00fcberall bekommt oder schon auf Vorrat hat
Christina Schneider
27. Juni 2017
Versand und alles lief super.

Der Inhalt des Buches u00fcberzeugt nicht wirklich. Anstatt kreative Anregungen zu geben, wie man die begrenzte Auswahl Gemu00fcse zu verarbeiten steht unter 75% der Rezepte
Nadine
16. Januar 2015
Mir dient dieses Kochbuch als roter Faden in meiner Ernu00e4hrung wu00e4hrend der Stillzeit. Die Rezepte sind sehr lecker und einfach nachzukochen und gehen recht schnell. Rezepte bestehen meist aus einfachen Zutaten die man meist eh im Ku00fchlschrank hat. Sehr zu empfehlen.
C. Precht
3. Oktober 2018
Viel Humbug und Mythen - und in Sachen
Katrin Brandt
3. Oktober 2018
Geldverschwendung und voller Fehlinfos.
Stillende Frauen mu00fcssen sich in der Ernu00e4hrung u00fcberhaupt nicht einschru00e4nken und du00fcrfen jedes Gemu00fcse essen. Schade, dass sowas immernoch verkauft wird...